Ihr Partner für Haushaltsauflösungen in Ulm und Neu-Ulm.

Unterstützung vom Profi für Wohnungsauflösungen in Ulm und Neu-Ulm.

Eine Haushaltsauflösung empfiehlt sich beispielsweise, bevor ein Hausverkauf ansteht oder eine Sanierung anfällt. Auch unerwartete Ereignisse wie ein Pfändungs- oder Todesfall können Anlässe für eine Wohnungsräumung bieten.
Unabhängig davon, wie groß oder klein Ihr Haus oder Ihre Wohnung ist, unser professionelles Team für Haushaltsauflösungen in Ulm und Neu-Ulm entfernt alles, was raus muss, darunter: Möbel, Sofas, Elektro- und Haushaltsgeräte, persönliche Gegenstände, Betten und Schränke, Papier und Kartonagen, Kleidung und Schmuck, Müll und Gerümpel. Auch Gefahrstoffe, schwere und sperrige Gegenstände wie Klaviere oder Tresore oder Steine und Bauschutt gehören dazu.

Aus vermeintlichem Schrott Geld machen?

Anders als bei Entrümpelungen werden bei Haushaltsauflösungen Teile des Hausrats oft verschenkt oder verkauft. Besondere oder intakte, gut erhaltene Gegenstände lassen sich durch unsere erfahrenen Mitarbeiter jedoch auch bewerten und auf den Räumungspreis anrechnen (Stichwort: Wertanrechnung.

Auch Teilauflösungen, beispielsweise Ihres Kellers, Dachbodens, Gartens oder Ihrer Garage, realisieren wir gerne. Sie müssen vorab weder packen noch sich anderweitig vorbereiten. Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Erstbesichtigung und ein unverbindliches Angebot.